Doula - was ist das?

Als Doula begleite ich Familien von Beginn der Schwangerschaft bis ins Wochenbett. Im Geburtszeitraum bin ich jederzeit rufbereit und komme zu dir sobald du mich brauchst. Während der gesamten Geburt unterstütze ich dich und deinen Partner. Von der guten Fee bei der Hausgeburt, die Geschwisterkinder mitversorgt, nachheizt & Essen macht, bis zur einzigen bekannten Bezugsperson im Krankenhaus, die während der ganzen Geburt einfach "da" ist, ist alles dabei.

Mitatmen, wohltuende Positionen ermöglichen durch viel Körpereinsatz, Mut zusprechen, die Gesetze der Geburt kennen & ihnen entsprechend präsent sein, gemeinsames Singen, bauchtanzen, ruhig sein & Geduld haben, Wasser reichen, die Stirn kühlen, Kerzen aufstellen, Musik machen, halten, an Frauenkraft glauben, kein Mitleid haben, sondern ehren, was die Frau leistet...

Den Partner entlasten und Freiraum geben, ihm versichern, dass die Frau das toll macht, sich mitfreuen, den heiligen Raum halten, in dem sich die Frau gehen lassen kann.... Geburt hat so viele Facetten und jede Geburt ist anders schön. Gerne möchte ich dir helfen, die Geburt deines Kindes zu einem wunderbaren Erlebnis werden zu lassen. Dabei sind mir deine individuellen Wünsche das oberste Gebot.


"Wenn eine Frau während der Geburt nicht aussieht
wie eine Göttin, dann wird sie nicht richtig behandelt."
(Ina May Gaskin, Hebamme, Nobelpreisträgerin)







Eine Doula ersetzt weder Hebamme noch Arzt, sondern ist zusätzlich für die werdenden Eltern da. Bei medizinischen Belangen wende dich bitte an deine vertraute Hebamme oder Gynäkologin.
Untergeordnete Seiten (2): Fehlgeburt/Stille Geburt Zusatzangebote