Trageberatung

Eine Trageberatung ist grundsätzlich für jeden empfehlenswert der sein Kind in einer Tragehilfe oder im Tuch tragen möchte. Um zu gewährleisten dass das Kind eine anatomisch korrekte Haltung einnimmt, aber auch zur Rückenschonung des Trägers sind bestimmte Hinweise und Tipps von Vorteil.
 
Nicht alles, was man bzgl. Tragen im Handel kaufen kann ist empfehlenswert für die gesunde Entwicklung des Kindes. Damit man sein Geld in sinvolle Tragen investiert die auch zu einem passen (Statur, Vorlieben, etc.), kann man im Rahmen einer Beratung bei mir die verschiedensten Produkte aber auch Tücher unterschiedlicher Hersteller testen.
 
Was tun wenn das Kind anscheinend nicht ins Tragetuch will?
Mit fundiertem Hintergrundwissen lässt sich durch das Gespräch mit den Eltern unter Rücksichtnahme der kindlichen Bedürfnisse (je nach Alter, Entwicklungsstand, Interessen, etc.) die optimale Bindeweise herausfinden. Oft sind es nur kleine "Bindefehler" die korrigiert werden können und das Kind kann sodann das Tragen richtig genießen.
Auch wenn sich Eltern die ihr Kind bereits tragen unsicher im Umgang mit dem Tuch fühlen, ist eine Trageberatung eine gute Hilfe und hat schon viele Eltern und deren Nachwuchs glücklich gemacht!
 
Bei jeder Beratung gehe ich individuell auf die Familie und deren Bedürfnisse ein. 
 
Die Beratung kann sowohl bei mir zu Hause stattfinden, oder aber auch bei einem Hausbesuch - was besonders Eltern von Neugeborenen sehr zu schätzen wissen.

 
"Mit einer Kindheit voll Liebe kann man
ein halbes Leben hindurch die kalte Welt aushalten.
(Jean Paul)

Für eventuelle Fragen nach der Trageberatung bin ich gerne telefonisch oder per Mail für dich da. Dies gehört für mich selbstverständlich zu einer qualitativ hochwertigen Beratung.


Zum Abdecken meiner Fahrtkosten verrechne ich ein Kilometergeld von 0,40 € pro Kilometer.
Die Verrechnung erfolgt vor Ort bei der Trageberatung.